Pflegeversicherung

Wer den Alltag wegen Krankheit oder Behinderung nicht alleine bewältigen kann, ist auf Hilfe angewiesen und damit pflegebedürftig. Eine private Pflegeversicherung erbringt Geld- oder Sachleistungen, um die erforderliche Pflege zu gewährleisten.

Pflegeversicherung

Es geht um die Schutz des Vermögens Ihrer Familie!

Nach § 1601 BGB haften alle in gerader Linie verwandte Personen für die Kosten des Unterhalts – also auch der Pflegekosten.

Die optimale Absicherung der Kosten für den Fall einer Pflege sind sehr vielfältig.
Hier möchten wir vier der bekanntesten Varianten nennen:

  1. Pflegetagegeldversicherung – Anbieter = Krankenversicherungen – Da vergleichsweise preisgünstig, die wohl am häufigsten genutzte Form!
  2. Pflegerentenversicherung – Anbieter = Lebensversicherungen – Pflegeabsicherung mit „Geld-zurück-Garantie“
  3. Pflegekostenversicherung – Anbieter = Krankenversicherungen – Da wegen der Kostenentwicklung kaum kalkulierbar.
  4. Kauf eines Appartments in einer Pflegeimmobilie – Anbieter = spezialisierte Bauträger

Egal welche Fragen Sie haben, nutzen Sie das Kontaktformular und kommen Sie auf uns zu.

Kontaktformular

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

Benzner Finanzberatung GmbH
Henrik Benzner
Rudower Chaussee 17
12489 Berlin

Telefon: 030 8876 7273
Telefax: 030 5164 0097
E-Mail: info@benzner-finanz.de
Webseite: https://www.benzner-finanz.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-KR8H-L6NWP-38

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK Berlin, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin,
Tel.: 030 – 315100, Telefax: 030 – 31510166, E-Mail:  service@berlin.ihk

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de